Datenschutzerklärung

Stichting MarktingOost respektiert die Privatsphäre der Besucher der Website, der Empfänger des Newsletters und anderer Beteiligter. Wir stellen sicher, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten vertraulich behandelt werden. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt in einer Weise, die mit den Anforderungen des Datenschutzgesetzes und des AVG übereinstimmt. Wir verkaufen niemals Daten an Dritte.

Die MarketingOost-Stiftung umfasst alle regionalen und städtischen Marken und Websites. Nämlich; VisitOost, Zwolle Marketing, IJsseldelta Marketing, Vechtdal Marketing, Salland Marketing, Twente Marketing, Hanzesteden Marketing, Visit Weerribben-Wieden, RegioZwolle und Kongressregionen Zwolle und Twente.

Zwecke der Datenverarbeitung

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns zum Zwecke des Abschlusses und der Erfüllung von Verträgen über juristische Dienstleistungen und zur Verwaltung der sich daraus ergebenden Beziehungen, einschließlich der Durchführung von Maßnahmen zur Erweiterung des Kundenstamms, verarbeitet. Wenn Sie auf der Website oder auf der Messe ein Kontakt- oder Anmeldeformular ausfüllen oder uns eine E-Mail schicken, werden die von Ihnen übermittelten Daten so lange aufbewahrt, wie es die Art des Formulars oder der Inhalt Ihrer E-Mail für eine vollständige Beantwortung und Bearbeitung erfordert.

Klickverhalten und Besucherdaten

Auf der Website werden allgemeine Besucherdaten erfasst. In diesem Zusammenhang können die IP-Adresse Ihres Computers, ein eventueller Benutzername, der Zeitpunkt der Anfrage und die vom Browser eines Besuchers gesendeten Daten aufgezeichnet und für statistische Analysen des Besuchs- und Klickverhaltens auf der Website verwendet werden. Wir verwenden diese Daten auch, um das Funktionieren der Website zu optimieren.

Wir versuchen, diese Daten so weit wie möglich zu anonymisieren. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, um zu verfolgen, wie die Nutzer die Website nutzen. Die auf diese Weise erhaltenen Informationen, einschließlich der Adresse Ihres Computers (IP-Adresse), werden an Google übermittelt und von Google auf Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert. Die Daten werden maximal 50 Monate lang gespeichert.

Google verwendet diese Informationen, um zu verfolgen, wie unsere Website genutzt wird, um uns Berichte über die Website zur Verfügung zu stellen und um seinen Werbekunden Informationen über die Wirksamkeit ihrer Kampagnen zu liefern. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Darauf haben wir keinen Einfluss.

Facebook und Twitter (soziale Medien)

Auf der Website befinden sich Schaltflächen, mit denen die Seiten in sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter beworben oder geteilt werden können. Diese Schaltflächen werden durch Code implementiert, der von Facebook und Twitter selbst bereitgestellt wird. Dieser Code setzt unter anderem einen Cookie.

Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärungen von Facebook und Twitter (die sich regelmäßig ändern können), um zu erfahren, was sie mit Ihren persönlichen Daten machen, die sie mit diesem Code verarbeiten. Dies gilt auch für andere soziale Medienkanäle.

Newsletter

Wir bieten einen Newsletter an, mit dem wir Interessierte über schöne Ausflüge und Tipps für ein Wochenende oder einen Urlaub, unsere Dienstleistungen und damit zusammenhängende Themen informieren wollen. Ihre E-Mail-Adresse wird nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung in die Liste der Abonnenten aufgenommen. Jeder Newsletter enthält einen Link, über den Sie ihn abbestellen können. Die Abonnentendatenbank des Newsletters wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht ohne Ihre Zustimmung zu Werbezwecken verwendet.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um elektronische Dienste anzubieten. Ein Cookie ist eine kleine, einfache Datei, die mit den Seiten dieser Website gesendet und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Dies ermöglicht es uns unter anderem, verschiedene Seitenaufrufe auf der Website zu kombinieren und das Verhalten der Nutzer zu analysieren. Sie können die Verwendung dieser Cookies ablehnen, obwohl dies die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit der Website einschränken kann.

Einsichtnahme, Berichtigung und Recht auf Einspruch

Wenn Sie mit unserer Organisation in Beziehung stehen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönlichen Daten auf schriftlichen Antrag einzusehen. Sollte die von uns zur Verfügung gestellte Übersicht Ungenauigkeiten enthalten, können Sie uns schriftlich auffordern, die Daten zu ändern oder zu entfernen. Darüber hinaus können Sie uns schriftlich mitteilen, wenn Sie keine Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen erhalten möchten, indem Sie dies an die folgende Adresse melden: ↵ MarketingOost, Hanzelaan 35, Hanzelaan 35. MarketingOost, Hanzelaan 351, 8017JM Zwolle oder info@marketingoost.nl.

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung zum Datenschutz zu ändern. Alle Änderungen werden auf dieser Website veröffentlicht.